Sie haben Fragen?
 +49 5141 904610


   Zum Kauf      29227 Celle
Objektnr.: 5352

Auf die Lage kommt es an! (AK-5352)

155.000 €    2 Schlafzimmer  1 Schlafzimmer
Objektart Einfamilienhaus Ort Celle
Nutzungsart Wohnen Wohnfläche 117,00 m²
Grundstücksfläche 603,00 m² Zimmeranzahl 5
Badezimmer 2 Garagen/Stellplätze 1/1
Kaufpreis 155.000 € Käuferprovision 3,57 % inkl. MwSt.
Objektbeschreibung
Sie suchen ein Einfamilienhaus in guter stadtnaher Lage, mit Einkaufsmöglichkeiten, Kindergärten und Schulen in der unmittelbaren Nähe? Dann könnte dieses ältere Fachwerkhaus, in toller Lage von Westercelle, für Sie genau das Richtige sein.
Das genaue Baujahr ist leider nicht bekannt. Es wird aber vermutet, dass dieses Fachwerkhaus, Anfang 1800 errichtet wurde. Erweitert wurde es ca. 1970 durch einen kleinen Anbau. Eine Wohnfläche von ca. 117 m² verteilten sich auf zwei Wohneinheiten im Erdgeschoss. Die vordere Wohneinheit verfügte über einen Flur, ein Wohnzimmer, einen Schlafraum, ein Badezimmer und eine Küche. Von hieraus gelangen Sie auch in den einzigen Kellerraum, sowie auf den nicht ausgebauten Dachboden. Die hintere Wohnung verfügte über zwei Schlafräume, ein Wohnzimmer, eine Küche, einen Flur, ein WC und ein Badezimmer mit Dusche. Genutzt wurde dieses Fachwerkhaus aber in den letzten Jahren als Einfamilienhaus.
Verschaffen Sie sich selbst einen ersten Überblick und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin!

Wesentlicher Energieträger: Gas / Gas
Baujahr lt. Energieausweis: 1800
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energieausweis gültig bis: 18.04.2029
Energieverbrauchskennwert: 153,4 Wh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: E
Lage
Die Stadt Celle liegt am Südrand der Lüneburger Heide ca. 40 km nördlich von Hannover und verfügt über einen historischen Altstadtkern mit ca. 480 restaurierten Fachwerkhäusern. Hinter den historischen Fassaden pulsiert das moderne Leben und Sie können das vielfältige Angebot der Geschäfte und Boutiquen betrachten, durch lauschige Innenhöfe schlendern und Platz nehmen in einem gemütlichen Café oder einer urigen Kneipe. Am Abend bieten sich vielfältige Veranstaltungen aus Kunst und Kultur an - Premieren, Vernissagen, alter Jazz und moderner Rock. Ob Sie bei einem Kurztrip einen Zipfel der Geschichte erhaschen möchten oder bei einem längeren Aufenthalt das intensive Eintauchen in die Welt einer besonderen Stadt mit einer reizvollen und erlebnisreichen Umgebung suchen. Sie werden in Celle mehr erleben als eine historische Fachwerkstadt.

Ein geschlossenes Schulsystem sowie umfassende Möglichkeiten der Freizeitgestaltung tragen zu einem hohen Wohnwert der Stadt bei. Celle liegt verkehrsgünstig an Bundesstraßen und Autobahnen und der internationale Flughafen Hannover-Langenhagen liegt nur ca. 35 Autominuten entfernt.

Das Neustädter Holz ist ein 730 ha großes Waldgebiet zwischen dem Celler Ortsteil Neustadt und Hambühren. Es gehört zum Celler Stadtforst und zu den Niedersächsischen Landesforsten. Im 19. Jahrhundert war dieses Waldgebiet ein beliebter Ausflugsort.
Ausstattung
- Gasheizung Vaillant Bj. 1988
- Einbauküche vorhanden
- Kunststofffenster mit Rollläden
- Ein Kellerraum
- Nicht ausgebauter Dachboden
- Garage
- Garten mit Gartenhaus
- Neuer Gartenzaum im vorderen Bereich
Sonstiges
Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 18.4.2029.
Endenergieverbrauch beträgt 153.40 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1800.
Die Energieeffizienzklasse ist E.

KÄUFERHONORAR

Das vom Käufer der Immobilie zu zahlende Maklerhonorar beträgt 3,57 % inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer vom notariellen Kaufpreis und ist mit Unterzeichnung des Kaufvertrages zur Zahlung fällig.

Alle Daten in diesem Exposé beruhen auf Angaben des Verkäufers. Die Objektangaben wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Verkäufer-, Anbieter- und Angebotsangaben können wir keine Haftung übernehmen. Irrtümer bleiben vorbehalten.

RE/MAX Immobilien Celle · Hannoversche Straße 18 · 29221 Celle · +49 5141 904610 · celle@remax.de